Systemwechsel Schweiz 2013

Download
Ihre Beteiligung am Systemwechsel via Schweizer Genossenschaft ist möglich.
Diese Power-Point Bilder sind im Video beim www.alpenparlament.tv verwendet. Sie können dieses PDF ausdrucken und beim anschauen des Videos als Erklärungs-Hilfe vor sich legen. Es lohnt sich, denn sie haben hier die einmalige Chance, den Systemwechsel via Schweiz 2023 finanziell zu unterstützen, auch wenn Sie als Angestellter und Arbeiter kein Sparbuch dafür besitzen. Wie erklärt dieses Video und diese Folien.
Kurzversion Bonitäten 09.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.9 MB

Gelt-Schöpfung nach dem Crash

Download
Gelt-Schöpfung nach dem Banken-Crash, was ist billiger - die Banken in Konkurs gehen zu lassen oder?
Welcher Bankrott ist billiger Staat oder
Adobe Acrobat Dokument 114.9 KB

mit Kristall-wasser zum systemwechsel

Download
Mit Kristall-Wasser zum Systemwechsel. diese geistige Hilfe macht uns fit für diesen gigantischen Kraftakt.
Nur wer sich geistig und körperlich gesund und entgiftet hält mit hochschwingendem, strukturiertem, leerem Quellwasser das mit allen Körperfrequenzen aus den Kristallen als Frequenzgenerator intra-zellulär wirkt, kann sicher sein, dass er erstens seinem göttlichen Plan dient, damit einer kosmischen Aufgabe für den ganzen Planeten dient, und dass er stets gesund und geistig klar im Denken sein wird. Nur diese Mannschaft versteht auch die Theorie der HuMan-Wirtschaft als die zeitgemässe erste Wirtschafts-Theorie für gesättigte Märkte. Dank Internet-Vernetzter Waren-Buchhaltung können wir via Waren-Kredit-Schöpfung aller Unternehmer mit Ihren Kunden zusammen eine eigene Gelt-Schöpfung ohne Banken zum neuen Staats-Gelt erklären lassen, wenn wir dazu noch die Regierung dazu bringen, Steuern nun auch in Leistungs-Werten EUROWEG bezahlen zu lassen. Nur so kann man das 2500 Jahre alte materielle Banken-Schuldgeld-System ersetzten, damit endlich Gerechtigkeit und Chancengleichheit
Mit Kristallwasser zum Systemwechsel PP.
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

Leben nach dem Banken-Crash

Download
Hier sehen Sie die 20 PP Folien zum Vortrag oben mit Erich Hambach am 23.03.2019 nun in voller Länge.
Damit der Staat nach einem Banken-Crash nicht die Banken retten muss, was die teuerste aller Varianten wäre, schlagen wir von der HuMan-Bewegung nach unserer Wirtschafts-Theorie der HuMan-Wirtschaft den kompletten finanziellen Neuanfang mit einer staatlich gestützten neuen Verrechnungs-Währung www.euroweg.net vor.
Hambach Interview EUROWEG kurz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Download
Banken-Crash 2020 kann auch zum Staats-Bankrott führen. Wir haben eine Lösung für den Staat danach.
Sobald ein Staat wie die Schweiz den Konkurs anmeldet, ist der komplette Systemwechsel nach HuMan-Wirtschaft und EUROWEG Verrechnungs-System möglich. Hier sehen Sie mal vorab die dazu erforderlichen Werkzeuge wie neue Gelt-Schöpfungs-Software, womit der Bankrotte Staat mit neuem Gelt-System alle seine Infrastrukturen wieder selber kaufen kann und sie nicht den letzten privaten Grossbanken billigst überlassen muss. Auch werden mit der EUROWEG Software und Gelt-Schöpfung alle offenen Rechnungen des Staates beglichen, ohne Abhängigkeit eines fremden Geld-Gebers. Der Staat schöpft nach dem Konkurs endlich nach 300 Jahren wieder sein eigenes Gelt, zusammen mit seinen Menschen und deren Firmen und dies alles unabhängig vom Rothschild-Notenbanken-System auf Verschuldungs-Basis.
Der Staat nach dem Crash Schweiz 2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Die Genossenschaften werden Gesellschaftform der Zukunft.

Download
Die 2013 gegründete schweizerische SOLIDEO Genossenschaft ist Vorlage für weitere Geno-Gründungen in der Schweiz. Werte-Erhaltungs-Genossenschaften in Städten der Schweiz folgen.
Das Video wird ergänzt mit dieser Power-Point PDF Zusammenstellung. Damit Sie in Ruhe die Inhalte auch nachvollziehen und erfassen können. Bei Fragen rufen Sie mich an. Tel. am linken Rand.
Genossenschaften mit 4 Bereiche 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

spirituelle grundlage des geltes

Download
Power-Point in PDF zum obigen Video. Luzifer hat 1977 seinen Platz als Führer und Stratege der materiellen Geld-Welt verlassen.
Nachdem Luzifer zurück ins Licht gewechselt hat, sind seine 13 satanischen Blutslinien von Rothschild via Rockefeller und weitere im Video erwähnte Personen führerlos und damit im Chaos der Selbst-Vernichtung angekommen. Das ist unsere erste Chance, diesen Planeten nun in die 4. Dimension des Mitgefühls und Nächstenliebe zu führen, in der sich alle Menschen als Bürder und Schwestern gut verstehen. Religionen werden aufgelöst und durch echten spirituellen Geist ersetzt.
Teil 2 geistig-spiritueller Hintergrund.
Adobe Acrobat Dokument 4.2 MB
Dass Luzifer alle 2000 Jahre eine göttliche Amnestie zu gute hat, ist unbekannt aber sehr wichtig, denn Luzifer hat 1977 in einem fast einwöchigen Kampf mit 12 spirituellen Meistern der «I AM-Bewegung» in den USA sich auf deren Bitten dem «Licht ergeben» und den Rückweg ins Licht, also in die Einheit mit Gott, angetreten. Dadurch sind seine Bodentruppen « die Freimaurer», Mitglieder in allen Regierungen und Konzernen, Ihres Führers verlustig geworden und daher rat- und führungslose Platzhalter eines Auslaufmodells. Dieses Machtgefüge ist zum Teil noch positioniert, aber eben ohne Führer und ohne Auftrag. Sie werden aussterben und den Platz frei machen für die «800'000 hohen Lichtwesen» die den Machtwechsel auf der Erde mit dem neuen zeitlosen und dadurch entmaterialisierten Gelt-System der HuMan-Wirtschaft – EUROWEG - durchführen können. Es wird sich alles so verändern, wie sich eben eine Welt verändert, wenn man nicht mehr auf dem Kopf steht, sondern auf den Füssen. https://youtu.be/1ot6oVmEBms Luzifer der Gott der Freimaurer
Die 6 Mio. Freimaurer weltweit haben uns materialistische Regierungen gegeben und steuern über ihre Nationalbanken via Geldmangel die Güterverteilung sehr ungerecht, so dass es Chaos, Börsen-crashs und Kriege geben soll, um ihre «Neue Weltordnung Luzifers» installieren zu können. Das ist deren Plan, doch seit 1998 nie mehr erreichbar. Dies wird in den Videos hier von Hans-Jürgen Klaussner dokumentiert. Das seit 1980 begonnene Wassermanns-Zeitalter kann keine solche Kriege mehr zu lassen, worin man plant, die Weltbevölkerung auf 500 Mio. Lohn-Sklaven zu reduzieren. Darum wird es auch nicht mehr zum grossen Börsen Crash kommen. Also können wir das System «HuMan-Wirtschaft mit EUROWEG-Verrechnungs-Zentralen» ungehindert nun aufbauen und ab 2023 in der Schweiz politisch verankern. Österreich und Deutschland führen die HuMan-Wirtschaft auch schon parallel ein. Was es dazu braucht, ist nur das alte Geld-Kapital. Das sammeln wir über unsere Schweizer SOLIDEO-Genossenschaft ein und geben jedem Beteiligten ab Fr. 14'000.- als 9% Waren-Rendite das Kristall-Quellwasser zur Entgiftung und gesund-erhaltung des Körpers. Das Wissen und die Strategie zur demokratischen Übernahme der Schweiz ist in den 5 Büchern der HuMan-Wirtschaft Band 1-5 auf der WEB Seite www.human-weg.net unter Literatur dokumentiert.

 


Download
Diese PDF Datei zum obigen Video erklärt die Grundlagen des zukünftigen, entmaterialisierten, zeitlosen und damit göttlichen Gelt-Systems
Das Gelt der Zukunft ist geistige Buchhaltung, aufgeschrieben im Internet gleich bei Bestellungen, die dadurch zur Bezahlung werden. Ein offenes Buchungslimit ohne Zeitdruck ermöglicht erstmals weltweit, wie in der UNO-Charta beschlossen, ein Menschenwürdiges Leben für alle. Nur die HuMan-Wirtschaft hat dazu die Lösungen in Wirtschaft und Politik.
Der geistig-spirituelle Hintergrund.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

Das dieses hier seit 12 Jahren funktionell geprüfte und nun als Video vorgestellte «spirituelle Gelt-System der Zukunft» aus der Schweiz kommen muss, von den Österreichern dem Rest der Welt kommuniziert werden darf, und die Deutschen mit den Slawen es dann weltweit umsetzen müssen, ist ein kosmisch-geistiger Plan. Es ist ratsam, dass sich die materielle Welt daran hält, will sie nicht stets gegen eine unsichtbare Chinesische Mauer laufen und sich wundern, dass sie keine Lösungen für den zusammenbrechenden Banken-Kapitalismus hat. Diese Rollen-Verteilung für Länder und Völker ist so im geistigen schon existent. Also sind die Rollen auch fix verteilt und wer sich daran hält, wird vom Geist zum Erfolg geführt. Also lasst die Schweizer das Konzept machen, wie es nun vorliegt mit der «HuMan-Wirtschaft und EUROWEG», die Österreicher sagen es zuerst den Deutschen und Slawen, und die dürfen es dann weltweit zum Wohle aller Völker und Nationen umsetzen, sobald es in der Schweiz als politisches Grund-Gesetz und mit neuer «HuMan-WEG-Bundes-Verfassung» juristisch auf UNO-Ebene verankert ist. Das kann ab 2024 so stattfinden. Also halten wir uns auch an den kosmischen Zeitplan. Solange wird unser altes materielles Banken-Geld-System noch durchhalten. Der schleichende Banken-Crash davor und unsere Verluste beim Loslassen, werden uns die heilsamen Lehren ermöglichen.

Download
Die Aufgabe der Schweiz seit dem 2. WK ist hiermit dokumentiert.
Aus der Schweizer Alpenwelt wird das neue Finanz-Konzept der Welt kommuniziert und erklärt.
Die Vision vom Weissenstein mit Jungrau
Adobe Acrobat Dokument 356.6 KB

Keine Krypto-Währung kann jemals für Steur-zahlung verwendet werden.

Keine Kryptowährung und auch kein PayPal oder anderes Verrechnungs-System hat ein eigenes "Kredit-Absicherungs-System" wie die EUROWEG-Verrechnungs-Zentrale der Schweiz. Wir besitzen seit 2005 die erste E-Banking-Lösung ausserhalb des Banken-Sektors und können als Zusatz bieten: 1. E-Shop integriert mit 2 Währungen a) Cash-€ und b) Virtuelle W€ als Zahlung. Dabei ist der W€ das Unternehmer-eigene Waren-Kreditgelt, geschöpft als Freischalten des Einkaufsrahmens ab 33'300.- und mehr. 2. dazu eine Konkurs-Versicherung, 3. der gesetzliche Mindestgewinn und die Zeitlosigkeit durch Wegfall von Fälligkeits-Terminen reduziert das Konkurs-Risiko auf NULL und erhöht damit 4. die "Blanko-Kreditwürdigkeit auf 100%" .

 

Sie können also alle Krypto-Währungen dadurch vergessen, da diese keine politische Strategie zur Verankerung im Staat haben und daher nie als "Zahlungsmittel für Steuern" angenommen werden können. EUROWEG jedoch kann den Staat übernehmen und sich als zukünftiges Gelt für das Bezahlen der noch einzigen notwendigen  "Waren-Transfer-Steuer" etablieren. Eröffnen Sie also nur noch ein EUROWEG-Konto mit E-Shop und Bar-Wechsel.  

Download
PayPal, Bitcoin und Plan B alles untaugliche Perspektivern ohne echte Lösungen des Geld-Systems.
Paypal, Bitcoin, Gesell und andere.pdf
Adobe Acrobat Dokument 808.1 KB

Robert Stein im Gespräch mit Hans-Jürgen Klaussner Die EUROWEG Inkasso-Lösung basiert darauf, dass wir den Schuldner mit keinerlei horrenden Verzugskosten belasten und die Zahlung weiter verunmöglichen, sondern wir eröffnen Ihm in seinem vorher zu registrierenden EUROWEG Verrechnungs-Konto den ersten Einkaufsrahmen von W€ -33‘300.- als Waren-Bezugs-Recht. Damit ist er nun liquide, d.h. er kann offene Summen bis € -33‘300.- aus Altlasten der letzten Jahre endlich seinen Gläubigern transferieren. Das bedeutet, sein Verrechnungs-Konto, was sowieso das Geldsystem der Zukunft sein wird, sobald die Banken alles Bargeld abgeschafft haben, kann im Transfer diese Schulden begleichen. Seine Gläubiger werden von uns ermutigt, sich auch dieses Verrechnungskonto bei EUROWEG zu eröffnen, damit der  Transfer als Zahlungseingang gebucht werden kann.

Die Kontrahenten Schuldner und Gläubiger sind mit einem Wert-Titel in Form der Kontobuchung juristisch auseinander gesetzt und der Gläubiger erhält den ihm zustehenden Betrag als Waren-Bezugs-Recht und damit als Zahlungseingang gebucht. Einzige 3% Cash Kosten in € hat der Schuldner dem EUROWEG System zu bezahlen. Dafür bekommt er die volle Unterstützung eines WEG-Begleiters.

Mit diesem System liessen sich alle offenen Forderungen der letzten 10 Jahre nachträglich begleichen. Der Zins wird aber weg gelassen, ebenso ein Verzugsschaden. Das EUROWEG System könnte somit mit über 2 Mio. Konten rechnen, die sofort das Angebot an Waren und Dienstleistungen so erhöhten, dass man ausser Bankzinsen und Steuern alles damit kaufen und bezahlen kann. Da jährlich 3% der Rechnungen nie bezahlt werden, und die Post über 3 Mio. Zahlungsbefehle zustellen muss, ist somit praktisch jeder 3. Bürger dadurch Kredit-Unwürdig gemacht worden. Daraus gibt es nur noch ein Entrinnen, durch allgemeines kollektives Beitreten zur EUROWEG-Familie. Tun Sie das umgehend und gleich.


Download
Mahnspesen und Inkasso-Unwesen gelöst.
Inkasso-Unternehmen mit EUROWEG 100% Erf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB